Funktions- und Dauerlauferprobung »

Unten dargestellt ist ein sogenannter Garagendauerlauf. Hier werden über 800h (jeweils 1h Lauf, 1h Pause) bestimmte Drücke und Temperaturen in der Klimaanlage des Fahrzeugs realisiert. Die Raumtemperatur soll dabei bei ca. 40°C gehalten werden.

Infos siehe Abb.

Prüfaufbau am Fahrzeug

Kühlluftleitungen für Elektronik Komponenten Steuerung / Meßtechnik

Temperatur- und Druckverlauf am Kondensatoreingang mit Grenzwerten 3-facher Bremspedalprüfstand. Während der Prüfung werden kontinuierlich Kräfte und Wege überwacht und aufgezeichnet.